Tumblelog by Soup.io
Newer posts are loading.
You are at the newest post.
Click here to check if anything new just came in.
waka
13:33

27.01.12 Treffen von Bundeskanzlerin Angela Merkel mit Wirtschaftsführern in München vor ca. 2 Wochen



aus sehr zuverlässiger Quelle habe ich erfahren, dass sich unsere Bundeskanzlerin Frau Angela Merkel in München vor ca. 2 Wochen mit hochrangigen Wirtschaftsführern getroffen hat. Als Herr Reitzle, CEO von Linde das Wort ergriffen hat und einen Austritt Deutschlands aus dem Euro gefordert hat, hat er von den Anwesenden Beifall und Zustimmung geerntet. Deutschland würde wohl aufgrund der starken D-Mark einen Wirtschaftseinbruch erleben, diesen aber aufgrund der hohen Wettbewerbsfähigkeit der einheimischen Unternehmen und der weltweit nachgefragten Produkte nach ca. 1 -2 Jahren überstehen und gestärkt aus der Krise kommen.

Daraufhin ist es still im Saal geworden, man hätte eine Nadel fallen hören. Das Gesicht von Frau Bundeskanzlerin Angela Merkel versteinerte, bis sie dann nach einer Pause sagte, dass man mit solchen volksaufhetzenden Parolen aufhören sollte.

Dies zeigt aber meines Erachtens deutlich, dass im Management von Großkonzernen und Mittelstand durchaus ein Euro-Austritt Deutschlands befürwortet wird, lediglich die Politik glaubt noch an dieses irre Währungskonstrukt, mit dem Deutschland ein drittes Mal enteignet werden soll. Diesmal allerdings ohne Krieg.

Von daher kommt also der Umschwung. Auch die Wirtschaftseliten haben jetzt genug vom Ewig-Zahlen. Wie weit Merkel und Schäuble bereits vorher noch an die Euro-Rettung glaubten, darf bezweifelt werden, da sie ständig Obstruktion übten. Aber vermutlich glaubten sie noch, dass die Wirtschaft weiter den Euro will und haben festgestellt, dass das nicht mehr so ist. Das Blatt hat sich jetzt in Deutschland eindeutig gegen den Euro gewendet. Diese Wirtschaftsführer könnten etwa jederzeit eine Medienkampagne für einen Euro-Austritt losbrechen, gegen die die Politik gar nichts machen kann.

Don't be the product, buy the product!

Schweinderl