Tumblelog by Soup.io
Newer posts are loading.
You are at the newest post.
Click here to check if anything new just came in.

February 23 2012

waka
18:28

Volkswirtschaftslehre in 1 Minute



Jemand muss das Rad am Laufen halten: der Hamster. Jemand muss arbeiten und all die schönen Dinge produzieren: Hamster. Und jemand muss die ganze Angelegenheit organisieren und verwalten: Alles Hamster. Wenn man Hamster motivieren möchte, dürfen sie nicht merken, dass sie im Hamsterrad laufen. Also muss man sie durch ein unablässiges Feuerwerk an Ablenkung (Handy, TV, Computer, MP3-Player, Komasaufen, Party, Porno, etc.) vom Nachdenken abhalten. Das Wichtigste: Wenn ich das per Gesetz verordnete Zahlungsmittel (vulgo: Geld) selbst herstellen kann, sind mir Preise völlig egal. Wer mich der Möglichkeit berauben will Geld selbst herzustellen, den sehe ich als meinen Feind an. Gold ist mein Feind. Nur vor einem muss man sich fürchten: Das Rad (der Hamster) darf NIE stehen bleiben, die Hamster müssen unbedingt immer weiter strampeln...denn wenn keiner mehr Brot macht, sterben auch die Reichen...und davor fürchten sie sich!

Don't be the product, buy the product!

Schweinderl